Am letzten Wochenende trafen sich alle Stammleitungen aus ganz Deutschland sowie die Regional-, Distrikt- und Bundesleitung in Kassel. Warum?
Seit 2017 gibt es in Deutschland 20.000 Ranger und über 500 Stämme! Da das mehr als ein Grund zum Feiern ist, wurden wir alle eingeladen und fuhren so voller Erwartung nach Kassel.
Es war wunderbar, all die anderen Rangerleiter zu treffen, die sich mit hingegebenen Herzen in Kinder und Jugendliche investieren! Es gab also viel zu reden, auszutauschen und neue Leute kennenzulernen.
Highlights der Feier war ein extra für die Ranger in einen Baumstamm geschnitztes RR-Emblem (Vorort live hergestellt vom aktuellen Weltmeister im Baumschnitzen!), die 20.000er-Jurten-Schlaf-Burg und natürlich der abendliche Festakt. Einen kleinen Einblick, was wir dort zu sehen bekamen, seht ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=Fu8eqUf9IgQ&feature=youtu.be
Ein tolles – und auch viel zu kurzes – Wochenende war das mit vielen Gesprächen, Ermutigung und Gemeinschaft. Von mir aus können wir das jetzt jedes Jahr machen 🙂
Janice (Stammwart)

Menü schließen